Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Buderus Heizungen – zukunftsorientierte Komplettlösungen mit Qualität

Buderus HeizungenDie Anschaffung einer neuen Heizung ist eine große Investition. Bedingt durch die europäischen Klimaziele und den Trend zu grünen und nachhaltigen Produkten, kann der Kauf einer neuen Heizung glücklicherweise zum Beispiel durch eine KfW-Förderung leichter realisiert werden. Buderus gilt als Experte auf dem Gebiet des Heizens und bietet im Buderus Heizkörper Katalog Lösungen für die verschiedensten Ansprüche. Ziel ist es bei der Neuanschaffung oder Modernisierung einer Heizungsanlage, die Kosten zu senken und so sparsam und umweltfreundlich zu heizen wie möglich. An dieser Stelle greift Buderus Ihnen mit innovativen Lösungen unter die Arme. Unabhängig davon, ob Sie Ihre Buderus Heizung mit Öl betreiben wollen oder eine Buderus Heizung mit Gas anschaffen wollen, die neuen Modelle halten die Heizkosten gering und arbeiten effizient. Lassen Sie sich von den Heizungslösungen von Buderus überzeugen.

Buderus Heizung Test 2021

Heizen mit Buderus: Nicht alles, was das Unternehmen kann

Buderus HeizungenHeiztechnik ist seit der Gründung durch Johann Wilhelm Buderus im Jahre 1937 in Oberhessen das Herzstück des Unternehmens. Von der Herstellung einer Herdplatte im 18. Jahrhundert ging die Reise vorerst über hochwertige Einzelöfen im 19. Jahrhundert hin zu einem vollen Produktsortiment in der Heizungsbranche im 20. Jahrhundert.

Angekommen im 21. Jahrhundert, hat Buderus die Zeichen und Anforderungen der Zeit erkannt und sich speziell auf die Entwicklung von Heiztechnik verlegt, die die neuesten Innovationen umsetzt. Ausgelegt darauf das Heizen leicht und komfortabel zu gestalten, ist die Bedienung von Buderus Heizungen seit 2011 über eine App möglich und hat sich so der Schnelllebigkeit und Vernetzung unseres Alltags angepasst.

In diesen Bereichen bietet Buderus Produkte und Lösungen an

Buderus setzt heute auf drei Hauptgeschäftszweige. Für einen kurzen Überblick finden Sie hier eine tabellarische Übersicht.

Variante Hinweise
Produkte für das Haus
  • Heizsysteme
  • Wärmeerzeuger
  • Solarenergie
  • Klimageräte und Wohnungslüftung
  • Warmwasserbereitung
  • Pufferspeicher
  • Regelsysteme
  • Kaminöfen und Heizeinsätze
  • Wärmeübergabe
  • Rund um den Wärmeerzeuger
  • Stromerzeugung
  • Wärmeverteilung
Produkte für Industrie und Gewerbe
  • Wohnungswirtschaft
  • Bauträger Heizsysteme
  • EVU und Contracting
  • Industrieheiztechnik
Lösungen für Branchen Buderus schneidet die benötigte Technik passgenau auf die jeweilige Branche zu. So können Lösungen für verschiedene Anforderungen angeboten werden.

Produktüberblick für Ihren Buderus Heizung Test

Abgesehen von der Industrieheiztechnik bietet Buderus Heizungen vor allem im privaten Bereich für Hauseigentümer an. Das Angebot ist dabei groß und nicht jedem sind Begriffe wie Boiler, Heizkessel oder Buderus Heizungspumpe ein Begriff.

Buderus hilft hier allerdings mit ausführlichen Produktbeschreibungen, sodass nicht nur die Unterscheidung einer Buderus Heizung mit Gas und einer Buderus Heizung mit Öl für interessierte Kunden machbar ist, sondern auch einzelne Produkte wie der Buderus Heizkörper Typ 22, der Buderus Heizkörper Typ 33, der Buderus Heizkörper in glatt oder die Buderus Heizungspumpe auseinandergehalten werden können.

Neben klassischen Öl- oder Gasheizungen haben Sie bei Buderus auch die Option, Geräte zu kaufen, die neue Brennmaterialien verarbeiten und so noch effizienter, umweltschonender und günstiger im Betrieb sind. Darunter fallen beispielsweise Pelletöfen oder Kamine. Zumindest letztere schenken nicht nur wohlige Wärme in den eigenen Räumen, sondern vermitteln auch Entspannung und eine Atmosphäre zum Wohlfühlen.

Ergänzt durch Strom aus Photovoltaik- oder Solarsystemen, Buderus Puffersysteme und ein ausgereiftes Klimasystem sind Sie mit Buderus für das Wohnen und Heizen im 21. Jahrhundert sowie die Anforderungen der Zukunft bestens gerüstet.

Buderus Heizkörper und Heizsysteme: Vor- und Nachteile

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, eine Heizung von Buderus anzuschaffen, sollten Sie einen Buderus Heizung Test durchführen. In diesem Test geht es darum, herauszufinden, welches Gerät optimal zu Ihren Bedürfnissen passt.

Wichtig sind zum Beispiel die baulichen Voraussetzungen in Ihren eigenen vier Wänden und die Wahl zwischen Gasheizung, Ölheizung oder innovativen, neueren Heizmethoden. Bevor Sie Ihren Favoriten ermitteln, klären wir Sie aber gern über die Vorteile und Nachteile im Allgemeinen auf, mit denen Sie rechnen können und müssen, wenn Sie bei Buderus eine Heizung kaufen.

  • Selbst bei den besten Geräten taucht mal ein Fehler oder eine Störung auf. Mit einem guten Kundendienst sorgt Buderus dafür, dass sich die Unannehmlichkeiten in Grenzen halten und schnell alles wieder so funktioniert, wie es sollte.
  • Egal ob Gasheizung oder Ölheizung – Heizungen sind im Dauereinsatz und manche Teile müssen hin und wieder ausgetauscht oder erneuert werden. Passende Ersatzteile sind für Buderus Heizungen schnell erhältlich und können unkompliziert eingebaut werden.
  • Die Buderus Heizkörpertabelle bietet auf einen Blick wichtige Informationen und erleichtert die Recherche ungemein.
  • Heizungen mit verschiedenen Funktionen arbeiten intelligent und erleichtern Ihren Alltag. Modelle, die in Kombination mit einem Klimagerät genutzt werden können, sind praktisch, wenn das Thermostat im Sommer nach oben schnellt und gehen über die Funktion des Sommerbetriebs der Heizung noch hinaus.
  • Mit dem Heizungsregler können Sie über eine bequeme Steuerung die Temperatur einstellen. Diesen Regler finden Sie entweder direkt an der Heizung als Heizkörperthermostat oder in der Version eines Raumthermostats.
  • Der Buderus Wissensteil unterstützt Sie bei leichteren Wartungsarbeiten, wie Wasser nachfüllen und bietet Ansätze für erste Fehlerbehebungen.
  • Buderus Heizungen sind langlebig konstruiert und können dank ihrem speziellen Aufbau um entsprechende Module erweitert werden. Das sichert den Betrieb in der Zukunft, in der eventuell andere gesetzliche oder klimapolitische Vorgaben gelten.
  • Buderus Produkte verfügen über eine IP-Schnittstelle, mit der sie leicht vernetzt werden können.

Hier finden Sie Ihren Buderus Heizkörper

Wenn Sie Ihren Buderus Heizung Test abgeschlossen haben und wissen, welche Lösung für Sie am sinnvollsten ist, erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Buderus Heizungsanlage günstig kaufen können.

Baumärkte wie Hagebaumarkt, Obi, Bauhaus, Hornbach oder Toom führen meistens kleine Heizgeräte. Oft sind auch Produkte von Buderus vorrätig. Wollen Sie aber eine vollwertige Heizung kaufen, die Sie mit Wärme für Ihre Räume und Warmwasser versorgt, müssen Sie woanders suchen.

In einem gut sortierten Online Shop, der Buderus Heizungsanlagen führt, stimmen nicht nur die Preise, sondern auch die Qualität. Mit einem Preisvergleich ist es außerdem möglich, Geld zu sparen, wenn Sie etwas flexibel sind, was die Auswahl des Geräts angeht. Sind Sie auf ein bestimmtes Gerät festgelegt, wie zum Beispiel einen Buderus Heizkörper Typ 22, einen Buderus Heizkörper Typ 33 oder einen Buderus Heizkörper in glatt, hilft ein passendes Angebot dabei, die Kosten zu senken.

Tipp: Achten Sie auf die Testberichte und Erfahrungen anderer Kunden. Durch die Bewertungen und Produktrezensionen anderer Käufer bekommen Sie eine direkte Rückmeldung darüber, ob der Verkäufer zuverlässig ist, ob der Versand unkompliziert abgelaufen ist und ob die Produkte nach der Montage und Installation fehlerfrei funktionieren.

Lesen Sie jetzt weiter:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (61 Bewertungen, Durchschnitt: 4,34 von 5)
Loading...