Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Danfoss Heizungszubehör – ein Pionier in Sachen Heizung

Danfoss HeizungenDas Eigenheim ist zentraler Lebensmittelpunkt eines jeden Menschen. Um optimale Bedingungen zu schaffen, braucht es moderne Technik, wobei Systeme für Heizwärme und Warmwasser im Mittelpunkt stehen. Allerdings reicht es längst nicht mehr, dass eine Heizung einfach nur Wärme und warmes Wasser bereitstellt. Kunden haben höhere Ansprüche, die betreffen Nachhaltigkeit, Kosten und Bedienungskomfort. In diesem Zusammenhang fällt immer wieder der Begriff Danfoss. Das dänische Unternehmen zählt zu den Pionieren in Sachen Heizung und Warmwasseraufbereitung. Ein Danfoss Heizung Test zeigt die Vorteile der Produkte des dänischen Heizungsherstellers.

Danfoss Heizung Test 2021

Danfoss – ein Unternehmen mit Tradition

Danfoss Heizungen1933 gründete der dänische Kälteingenieur Mads Clausen das Unternehmen Dansk Koleautomatik- og Apparat-Fabrik (Dänische Kühlautomatik- und Apparatefabrik). Das erste hergestellte Produkt waren Expansionsventile für Kälteanlagen, die in Lizenz produziert wurden. Der Firmenname Danfoss wurde 1946 eingeführt und setzt sich aus den Wörtern Danmark (Dänemark) und fosse (strömen) zusammen.

Wesentlichen Anteil am Erfolg des Unternehmens hatte die Ehefrau des Fimrengründers Frau Bitten Clausen. Nach dem Tod Mads Clausen war sie von 1966 bis 1971 Vorstandsvorsitzende, danach hatte sie bis 1988 den stellvertretenden Vorsitz inne. Der gemeinsame Sohne Jorgen Mads Clausen war bis 2008 CEO des Unternehmens.

Die Danfoss A/S hat die Rechtsform einer Aktiengesellschaft, der Sitz befindet sich in Nordborg in Dänemark. Produziert wird an 53 Standorten in 21 Ländern. Weltweit werden über 26.600 Mitarbeiter beschäftigt. Danfoss A/S ist in verschiedenen Geschäftsbereichen tätig. Dazu gehören die Bereiche

  • Automobilindustrie und Transport
  • Gebäude gewerblich
  • Gebäude wohnen
  • Fernwärme
  • Energie und natürliche Ressourcen
  • Lebensmittel und Getränke
  • Industrie
  • Marine und Offshore
  • Mobilhydraulik
  • Kälte- und Klimatechnik
  • Wasser und Abwasser

Wichtige Entwicklungen in der Vergangenheit

Zu den bekanntesten Entwicklungen des Unternehmens unter Mads Clausen zählt vermutlich ein thermostatisches Ventil. Den wirtschaftlichen Erfolg konnte Clausen jedoch nicht erleben, da er sich erst nach der Energiekriese der 1970er Jahre einstellte. Mit Entwicklungen wie dem Thermostatischen Ventil gilt Danfoss heute in der Branche der Heizungs- und Sanitärtechnik als Pionier. Über die hohe Qualität aktueller Produkte berichten regelmäßig Testberichte.

Danfoss heute …

Das Geschäftsfeld des dänischen Unternehmens ist breit gefächert. Einen wesentlichen Anteil am Erfolg hat das Geschäftsfeld Gebäude Wohnen, zu dem die Bereiche Heizen, Warmwasseraufbereitung, Kühlen und Lüften zählen. Während Danfoss in Dänemark für seine vielseitige Tätigkeit bekannt ist, ist es jenseits der Grenzen Dänemarks vor allem für das Thermostatventil und die Heizungssteuerung bekannt.

Ein Thermostatventil von Danfoss kaufen kann man zum Beispiel in Baumärkten wie Bauhaus, Hagebaumarkt, Obi, Hornbach und Toom. Das Angebot umfasst verschiedene Zubehör– und Ersatzteile der Marke für hydraulische Heizsysteme. In den Regalen werden verschiedene Produkte von Danfoss angeboten, zum Beispiel

  • Smart Thermostat
  • Smart Home Thermostat Heizung Hydraulisch
  • Smart Home Heizung Fußboden Elektrisch
  • Smart Home Heizungsthermostat
  • Danfoss Heizkörperthermostat
  • Danfoss Thermostatkopf
  • Danfoss Heizungssteuerung
  • Danfoss Ventile
  • Danfoss Thermostatventil

Produkte für Einfamilienhäuser und Stadtwohnungen

Den größten Energieverbrauch in privat genutzten Gebäuden verursachen Heizung und Warmwasseraufbereitung. Mit innovativen Produkten bietet Danfoss Lösungen, um den Aufwand für Heizung, Warmwasserversorgung und Belüftung zu reduzieren. Die Lösungen sind sowohl für Neubauten als auch für die Renovierung bestehender Gebäude geeignet.

Der hydraulische Abgleich

Dieses Verfahren kommt bei hydraulischen Heizungssystemen mit Ein- und Zweirohranlagen sowie bei Fußbodenheizungen zur Anwendung. Wegen der Bedeutung beim Einsparen von Energie und Heizkosten wurde der Begriff des hydraulischen Abgleichs in den letzten Jahren zum Synonym für Energieeffizienz. Erfahrungen zufolge eignet sich diese Maßnahme zum Aufrüsten älterer Heizsystemen.

Bei Heizsystemen ohne hydraulischen Abgleich kommt es zur ungleichmäßigen Verteilung von Wärme. In der Folge werden manche Räume überheizt, andere wiederum nicht richtig erwärmt. Abgesehen vom hohen Energieverbrauch leiden auch das Raumklima und somit der Wohnkomfort. Ein Danfoss Heizung Test zeigt die Vorteile des hydraulischen Abgleichs.

Mit dem hydraulischen Abgleich wird das Heißwasser in der Zentralheizung über die Pumpe gleichmäßig an alle Radiatoren bzw. Schläuche der Fußbodenheizung verteilt. Die Folge ist ein harmonisches Raumklima, da die Luft in allen Räumen gleichmäßig erwärmt wird. Die gleichmäßige Erwärmung des Wohnraums reduziert die Energiekosten und spart Geld. Die homogene Wärmeverteilung beugt auch der Gefahr der Schimmelbildung vor.

Die Smart Home Heizung von Danfoss – aus alt wird neu

Mit seinen Produkten bietet Danfoss die Möglichkeit, eine bestehende Heizung in eine moderne smarte Heizung zu verwandeln. Dazu entwickelt und produziert das Unternehmen verschiedene Produkte, die bequem vom Smartphone aus per App bedient werden können. Folgende Übersicht bietet einen Auszug aus dem Katalog von Danfoss:

Variante Hinweise
Danfoss Heizungssteuerung
  • Smart Home Thermostat Heizung Hydraulisch
  • Smart Home Heizungsthermostat
  • Danfoss Heizkörperthermostat
  • Danfoss Thermostatkopf
  • Smart Thermostat
Danfoss Ventile
  • Danfoss Thermostatventil

Vor- und Nachteile smarter Heizungssteuerungen

Die smarte Heizung ist eine intelligente Lösung, um Energie und Geld zu sparen. Außerdem bietet diese Art der Aufrüstung die Möglichkeit, mit einfachen Klicks und Fingerwischen auf dem Smartphone die Raumtemperatur individuell anzupassen und so den optimalen Wohlfühlfaktor zu erreichen. Die Tatsache, dass Menschen bis zu 90 Prozent ihrer Zeit in Innenräume verbringen verdeutlicht, wie wichtig ein optimales Raumklima ist.

Tipp: Smarte Thermostate und Smarte Heizungssteuerungen von Danfoss bieten Ihnen die Möglichkeit, die Temperatur der Innenräume den ganzen Tag über individuell anzupassen, auch dann, wenn Sie außer Haus sind. Benötigt werden dazu lediglich ein internetfähiges Endgerät wie zum Beispiel ein Smartphone, ein Internetzugang und eine smarte Heizungssteuerung, zum Beispiel von Danfoss.

So funktioniert eine smarte Steuerung

Ein herkömmlicher Heizungsregler besitzt einen Temperaturfühler, der auf Temperaturschwankungen reagiert und dadurch das Ventil steuert. Steigt die Raumtemperatur, schließt sich das Ventil und es fließt kein heißes Wasser in den Heizkörper. Kühlt die Raumtemperatur ab, öffnet sich das Ventil und heißes Wasser fließt nach.

Smarte Regler übernehmen die Steuerung der Heizung und senken Energieverbrauch und Heizkosten. Mit einem Smart Home Heizungsthermostat können ganze Zeitpläne erstellt werden. So wird zum Beispiel nach dem Verlassen des Hauses am Vormittag die Temperatur heruntergefahren, da niemand zuhause ist. Vor der Fahrt von der Arbeit nach Hause wird die Temperatur automatisch erhöht, sodass bei der Ankunft das Heim angenehm warm ist. Je nach Wunsch kann sie über das Smartphone auch individuell angepasst werden. Es ist auch möglich, Heizpläne für den Nachtmodus, das Wochenende und die Zeit des Urlaubs zu erstellen.

Vor- und Nachteile smarter Heizungen

  • einfach zu bedienen
  • Einstellung kann zu jeder Zeit und von jedem Ort vorgenommen werden
  • spart Energie und Kosten
  • sorgt für ein homogenes Raumklima
  • Kontrolle der Kosten
  • benötigt einen Internetzugang

Tipps und Ratschläge erteilt der Kundendienst

Der Danfoss Kundendienst ist bei technischen Fragen ein wichtiger Partner. Vor allem wenn es um das Umrüsten einer bestehenden Heizung geht, können Sie sich hier wichtige Informationen holen. Tipps und Ratschläge gibt es beim Einstellen der Steuerung, bei einer Störung oder einem Fehler und zu staatlichen Förderungen, die beim Umstellen alter Heizsysteme genutzt werden können.

Danfoss kaufen

Eine moderne Heizung vereint verschiedene Eigenschaften. Dazu gehören zum Beispiel ein hoher Grad an Effektivität, um den Energieaufwand gering zu halten. Immer mehr Eigenheimbesitzer achten auf Nachhaltigkeit und verlangen nach modernen Systemen. Erreicht werden sie mit verschiedenen Möglichkeiten, zum Beispiel mit einer smarten Steuerung.

Das Angebot von Danfoss umfasst Steuerungen und Ventile verschiedener Arten, vom klassischen Raumthermostat bis zum Smart Home Heizungsthermostat. Mit energiesparenden Systemen können Eigenheimbesitzer nicht nur bei den laufenden Heizkosten sparen. Wer seinen alten Heizkessel umrüstet hat auch die Möglichkeit, von einer Förderung zu profitieren. Infos dazu bietet zum Beispiel der Danfoss Kundendienst.

Ein Smart Thermostat von Danfoss für eine Smart Home Heizung bekommen Sie in jedem Baumarkt zu kaufen. Allerdings ist das Angebot nirgendwo größer als im Online Shop. Dort können Sie in der Regel auch besonders günstig kaufen. Ein Preisvergleich hilft, die kleinsten Preise zu finden. Allerdings sollte man auch die Kosten für den Versand berücksichtigen. Allerdings verzichten manche Händler ab einem bestimmten Einkaufswert darauf, Versandkosten zu verrechnen.

Lesen Sie jetzt weiter:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (40 Bewertungen, Durchschnitt: 4,43 von 5)
Loading...