Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Funk-Thermostate – helfen beim Sparen von Heizkosten

Funk-ThermostateHaben Sie schon einmal von Funk-Thermostaten gehört? Diese lösen elektronisch zu steuernde Heizkörperthermostate ab, die bereits gegenüber der früheren Thermostatköpfen zahlreiche Vorteile bieten. So können Sie mit einem Funk-Thermostat nicht nur Heizkosten sparen. Sie sorgen dafür, dass Sie immer dann eine warme Wohnung genießen, wenn Sie es möchten. Zugleich gilt, dass sich mit einem Funk-Thermostat die gewünschte Temperatur präzise einstellen lässt. Positionieren Sie zugleich den Fühler an die richtige Stelle, sparen Sie erneut an Heizkosten. Damit Sie jedoch das perfekte Modell finden, sollten Sie auf jeden Fall einen persönlichen Funk-Thermostate Test erstellen.

Funk-Thermostat Test 2022

Wie funktioniert ein Funk-Thermostat?

Funk-ThermostateEin Funk-Thermostat Set darf zweifelsohne als intelligent bezeichnet werden, da es nicht nur Heizkosten spart, sondern für ein perfektes Wohlgefühl sorgt. Zudem können Sie ein Funk-Thermostat Set auf folgende Weise programmieren und steuern:

» Mehr Informationen
  • per App programmierbar – verfügbar bei Google und Apple
  • mit dem Smartphone zu bedienen
  • mit Fernfühler

Somit sind Sie in der Lage, die Heizung per WLAN über Ihre Fritz!Box zu steuern, wenn Sie zu Hause sind. Sie können jedoch die Heizung auch von Ihrem Arbeitsplatz aus einschalten, damit die Wohnung bei Ihrem Eintreffen warm ist. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie auf eine weitere Idee hinweisen: Sie können des Öfteren ein Funk-Thermostat mit Alexa steuern. Sind Sie nicht zu Hause, können Sie die Thermostate über die App von Amazon steuern. So genießen Sie ebenfalls immer eine vorgewärmte Wohnung.

Damit Sie aus dem breit gefächerten Sortiment Ihren eigenen Funk-Thermostate Testsieger finden, sollten Sie einen persönlichen Funk-Thermostate Test erstellen. Tipps zum Erstellen finden Sie nachstehend.

Wie läuft die Steuerung im Detail ab?

Bevor Sie irgendwelche Funk-Thermostate kaufen, sollten Sie sich über die Verwendungsmöglichkeiten informieren:

» Mehr Informationen
  • Das Funk-Thermostat für die Heizung wird vom Fachmann an den Heizkörper montiert.
  • Ein Funk-Thermostat Set besteht aus dem Thermostat für den Heizkörper und einer Fernbedienung.
  • Die meisten Thermostate besitzen verschiedene Programme, zum Beispiel für den Urlaub, das Wochenende und für die Arbeitstage.
  • Über ein Thermostat Set können Sie jeden Raum einzeln steuern. Eine hochwertige Funk-Heizungssteuerung arbeitet im Zehntelbereich und nicht nur mit ganzen Gradzahlen.
  • Alternativ zum Thermostat an der Heizung können Sie sich für einen Fernfühler entscheiden. Diesen hängen Sie frei im Zimmer auf und erhalten kein verfälschtes Ergebnis.
  • Ein Funk-Thermostat mit Fensterkontakt stoppt die Heizung, wenn Sie ein Fenster öffnen. Zugleich springt die Heizung beim Thermostat mit Fensterkontakt wieder an, wenn Sie das Fenster schließen.
  • Ein Funk Heizungsregler kann auch ein integriertes Kalkschutzprogramm besitzen. Dieses schaltet in regelmäßigen Abständen die Heizung an, um eine Verkalkung zu verhindern.

Tipp: Um die eigenen Wünsche abdecken zu können, sollten Sie auf jeden Fall einen persönlichen Heizkörper Thermostat Funk Test erstellen.

Für welche Heizungen gibt es ein Funk-Thermostat?

Aufgrund dessen, dass Sie mit Funk-Thermostaten Heizkosten sparen, gibt es diese speziellen Thermostate in folgenden Varianten:

» Mehr Informationen
  • Funk-Thermostate für Heizkörper
  • Funk-Thermostate für Fußbodenheizung
  • Funk-Thermostate für Fußelektroheizung
  • Funk-Thermostat für Infrarotheizung
  • Funk-Thermostat für Steckdose – für Elektroheizungen

Dank der Einteilung in oben stehende Kategorien bleiben für Ihren Funk-Thermostate Test weniger Modelle übrig. Wir empfehlen Ihnen, zwischen den verbleibenden Möglichkeiten einen detaillierten fachlichen Funk-Thermostate-Vergleich zu erstellen.

Welche Unterschiede bestehen zwischen den einzelnen Varianten?

Um Ihren eigenen Funk-Thermostate Testsieger zu finden, sollten Sie mehrere Hersteller miteinander vergleichen. Wir versuchen, Ihnen über die nachfolgende Tabelle die wichtigsten Unterschiede namhafter Hersteller zu zeigen:

» Mehr Informationen
Modell Erklärung
Bosch Thermostat Bosch bietet ein Funk-Thermostat für alle Heizungsvarianten an. Zugleich gibt es die Möglichkeit, das Funk-Thermostat für die Heizung per Sprache zu steuern. Zusätzlich können Bosch Thermostate eine Klimaanlage und die Heizung steuern.
Siemens Thermostat Siemens bietet die eigenen Lösungen nicht nur für Privatwohnungen, sondern auch für Wohnheime und Gewerbeimmobilien.
Telekom Thermostat Bei Telekom finden Sie nicht nur hauseigene Modelle, sondern auch Funk-Thermostate anderer Hersteller. Somit deckt Telekom ebenfalls jede Heizungsart ab.

Selbstverständlich gibt es weitere Hersteller und Marken, die Sie in Ihren Heizkörper Thermostat Funk Test einbeziehen sollten:

  • tado
  • Homematic IP
  • Eurotronic
  • COMPUTHERM
  • reVolt
  • EMOS
  • Danfoss
  • TROTEC

Tipp: Setzen Sie immer mehrere Modelle verschiedener Hersteller in einen fachlichen Funk-Thermostate Vergleich. Dieser sorgt dafür, dass Sie Ihren persönlichen Favoriten finden.

Besitzen Funk-Thermostate nur Vorteile oder auch Nachteile?

In erster Linie besitzen Funk-Thermostate nur Vorteile und lediglich eine sehr geringe Anzahl an Nachteilen:

  • mit einem Funk-Thermostat können Sie die Kosten der Heizung senken
  • Sie regulieren mit einer Funk-Thermostat mit Heizungssteuerung jedes Zimmer individuell, und zwar bequem per PC oder Smartphone
  • ein Thermostat mit Fensterkontakt stoppt das Heizen beim Lüften
  • Funk-Thermostate für Heizkörper erhalten Sie über einen Preisvergleich günstig
  • Funk-Thermostate für eine Fußbodenheizung sind häufig etwas teurer
  • es gibt auch Funk-Thermostate für eine Fußelektroheizung
  • das Einstellen läuft sehr einfach ab
  • ein Funk Heizungsventil ergänzt das Funk-Thermostat
  • ein Verbinden mit dem WLAN-Router kann ohne Hub möglich sein
  • ein Funk-Thermostat für die Steckdose kann zusätzlich eine Klimaanlage regeln
  • ein Funk-Thermostat für eine Infrarotheizung spart Strom
  • bei Ausfalls des Internets ist keine Verbindung zum Thermostat möglich

Wo können Sie Funk-Thermostate kaufen?

Ihr persönlicher Heizkörper Thermostat Funk Test oder Funk-Thermostate Test ergibt nur dann ein gutes Ergebnis, wenn Sie auch einbeziehen, wo Sie Funk-Thermostate günstig kaufen können. Wir empfehlen Ihnen, einen Online-Shop zu nutzen. Dieser hat im Gegensatz zu Saturn, Media Markt, Aldi und Lidl viele Vorteile: Sie finden ein umfangreiches Sortiment vor und können aufgrund eines Angebots Funk-Thermostate günstig kaufen. Dieser Vorteil besteht im Übrigen auch gegenüber einem Baumarkt wie Obi, Bauhaus, Hornbach, Toom und Hagebaumarkt.

» Mehr Informationen

Deshalb finden Sie zum Beispiel in einem Online-Shop auch ein günstiges 4er-Set, um mehrere Zimmer mit Funk-Thermostaten auszustatten. Zugleich erhalten Sie über die veröffentlichten Erfahrungen und Empfehlung anderer Käufer wertvolle Informationen. Diese ergänzen offizielle Testberichte durch Tipps zum alltäglichen Gebrauch. Nicht zuletzt profitieren Sie bei einem Online-Shop von günstigen Preisen und einem schnellen Versand.

Lesen Sie jetzt weiter:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (70 Bewertungen, Durchschnitt: 4,46 von 5)
Funk-Thermostate – helfen beim Sparen von Heizkosten
Loading...

Neuen Kommentar verfassen